Objekt Nummer:
20/610
Objekt Typ:
Beherbergung
Bundesland:
Niederösterreich
Adresse:
2540 Bad Vöslau
Kaufpreis:
€ 3.200.000,-
Gästezimmer:
90
 Merken

JHDW JUWEL mit Zubauten für INVESTOREN mit PHANTASIE

Zum Verkauf gelangt eines der ältesten Gebäude, mit einem sehr schönen, Park ähnlichem Grundstück im Zentrum einer Kurstadt vor den Toren Wiens. Die Liegenschaft befindet sich zwischen dem Kurzentrum und dem Thermalbad. Das Gebäude aus ca. 1898 wurde seit seiner Erbauung als Hotel genutzt. Auf Grund der einzigartigen Lage, wäre eine Weiternutzung als Hotel, abgesehen von der dzt. Widmung „touristische Nutzung“ empfehlenswert. Auch der Bürgermeister ist grundsätzlich sehr kooperativ und würde, nach Vorlage eines für den Investor wirtschaftlichen, wie auch für die Gemeinde nachvollziehbaren Konzeptes, dieses unterstützen. Die wichtigsten ECKDATEN: 1. Grundstücksgröße: 5.809m2 lt. GB 2. Gesamte Wohnnutzfl. ca.: 2.093m2 3. Nutzfläche ca.: 2.500m2 Kaufpreis: € 3,200.000.- Bei näherem Interesse, senden wir Ihnen gerne detailliertere Unterlagen zu. Da es sich bei den Angaben nur um die wichtigsten vom Verkäufer zur Verfügung gestellten Parameter handelt und diese dem Angebot als Grundlage dienen, bitten wir Sie um Verständnis, wenn sich bei näherem Interesse und damit detaillierteren Information Abweichungen ergeben. Daher übernimmt die mh ImmoInvest GmbH keinerlei Gewähr, oder Haftung für die Richtigkeit der getätigten Angaben. Wir erlauben uns fest zu halten, dass es sich hierbei um Netto-und Ca-Angaben handelt. Ein Energieausweis lt. EAVG 2006 wurde vom Verkäufer noch nicht vorgelegt. Im Falle der Nichtvorlage gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. mh ImmoInvest GmbH übernimmt keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz des Gebäudes bzw. des Bestandobjektes.
Kaufpreis:
€ 3.200.000,-
 
 
 
 
Käuferprovision:
3% zuzüglich 20% MwSt
Gästezimmer:
90
Grundstücksgrösse
ca. 5.809,00 m²
Nutzfläche:
ca. 2.500,00 m²
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden